Verein VIA CORDIS Europa

Der „VIA CORDIS-Verein zur Förderung christlicher Kontemplation in Europa" dient der Weggemeinschaft VIA CORDIS koordinierend und leitend als rechtliche Organisationsform. Er vernetzt auch die verschiedenen grösseren und kleineren Weggemeinschaften VIA CORDIS z.B. in Salzburg, in der Pfalz, im Raum Karlsruhe, usw. und auch die, welche als Verein organisiert sind wie im Norden Deutschlands oder in Frankreich. Ihre Aktivitäten vor Ort gestalten diese Gruppierungen weitestgehend eigenständig.

Ziel des VIA CORDIS-Vereins zur Förderung christlicher Kontemplation in Europa ist, also diese Vernetzung und wie der Name sagt die Förderung christlicher Kontemplation sowie die Bildung, Begleitung und Unterstützung von Menschen auf dem Weg des Herzens. Dieser internationale Verein wurde am 21. Februar 2000 gegründet und hat Mitglieder in Frankreich, Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er zählt aktuell rund 300 eingeschriebene Mitglieder.

Der Verein ist offen für weitere Mitglieder. Wer das Leitbild der Weggemeinschaft VIA CORDIS unterstützt und sich für die Zielsetzungen des Vereins engagieren möchte, ist herzlich zur Mitgliedschaft eingeladen. Menschen, die sich als Meditationsbegleiter/in, Meditationslehrer/in, Kontemplationslehrer/in VIA CORDIS®  zertifizieren lassen, sind verpflichtet in den Verein VIA CORDIS Europa einzutreten.

Hier finden Sie die Statuten.

Mitgliederversammlung 2017

Samstag 21. - 23. April 2017 im Bildungshaus St. Bernhard, Rastatt, Deutschland

Vorstand

 

Mitgliedschaft

Der Jahresbeitrag beträgt zur Zeit in der Schweiz - nach freier Einschätzung - CHF 100.-- bis 150.--, im übrigen Europa - ebenfalls nach freier Einschätzung - € 65.-- bis 100.--.

Mitglieder eines regionalen VIA CORDIS - Vereins können die Hälfte bezahlen.

Spenden

Der Verein VIA CORDIS hat in der Schweiz den Status der Gemeinnützigkeit. Dies bedeutet, dass Spenden an den Verein von der Steuer abgezogen werden können. In Deutschland gibt es einen Förderverein, der für Spenden ebenfalls steuerbefreit ist.