Back to All Events

Singen ist Herzenssache


  • zentrumRANFT Hubel 2 6073 Flüeli-Ranft Schweiz (map)

Singen ist Herzenssache

Inhalt

Im Alltag reden wir viel und singen wenig. In diesem Kurs ist es anders: Wir werden viel singen und wenig reden. Im durchgehenden Schweigen öffnen wir uns der Tiefe in uns und lauschen den Klängen in und um uns, so wie es Bruder Klaus vor 600 Jahren an diesem Ort in der Ranftschlucht getan hat. Wenn Sie Lust haben aus der Berührung der Stille, das Leben mit Klang und Gesang zu feiern, werden Sie nach dieser Woche im Alltag weitersingen. Eine Chorerfahrung ist nicht notwendig.

Datum

Montag, 19. August 2019 um 17.00 bis
Sonntag, 25. August 2019 nach dem Mittagessen

Ablauf

Mit Bernhard Gärtner steht uns ein erfahrener Dirigent zur Seite. Wir erarbeiten zusammen ein interessantes Repertoire. In der ausgedehnten Mittagspause kann die wunderschöne Natur rund um Flüeli-Ranft erkundet werden. Jeden Morgen gehen wir gemeinsam hinunter in die Ranftschlucht zum Morgenlob. Kurze Meditationseinheiten (Kontemplation) strukturieren den Tag. Wir arbeiten eine Woche lang auf den Abschluss am Sonntag hin, d.h. unseren Gesangbeitrag im Gottesdienst der Kirche Flüeli-Ranft. Zum Ausklang setzen wir uns am letzten Abend zu einem gemütlich Austausch zusammen.

Es besteht die Möglichkeit, im Bereich der Stimmbildung individuelle Hinweise von Bernhard Gärtner zu erhalten.
Für Einzelgespräche stehen Rolf Knepper und Franz-Xaver Jans-Scheidegger zur Verfügung.

Leitung

Bernhard Gärtner, Sänger, Chorleiter, Dirigent
Rolf Knepper, Theologe Meditationslehrer VIA CORDIS
Franz-Xaver Jans-Scheidegger, Theologe, Psychotherapeut, Kontemplationslehrer VC

Kosten

CHF 450.-, zusätzlich Unterkunft und Verpflegung
€ 380.- , zusätzlich Unterkunft und Verpflegung

Bitte beachten

Bringen Sie gute Schuhe, Regenschutz für Gänge in der Natur und Malutensilien zum Gestalten mit.

Ort und Anmeldung

zentrumRANFT, Hubel 2, CH-6073 Flüeli-Ranft
Tel.: +41 660 58 58
Email: info@zentrumranft.ch
www.zentrumranft.ch