Back to All Events

Atemholen bei Gott

  • Kath. Pfarrei St. Mauritius Schulstrasse 112 8105 Regensdorf CH (map)

Inhalt

Die christliche Tradition der Mystik kennt seit alters her den Weg der Kontemplation, des „Nach-Innen-Gehens“. Dieser Weg ins eigene Innere, in den „inneren Tempel“, ist eine wichtige Grundlage und eine Hilfe für ein vertieftes und bewussteres Leben aus der göttlichen Quelle. Ein anderer Name für diese alte meditative christliche Gebetsweise ist Herzensgebet.

Gemeinsam versuchen wir, auf diesem erfahrungsreichen Weg Schritte zu machen. Mit Worten, Klängen, Gebärden und vor allem gemeinsamem Sitzen in Stille sind wir unterwegs in unsere ur-eigene Wesens-Mitte, wo Gott zur erfahrbaren Wirklichkeit wird: in unser „Herz“.

Der Name „Via Cordis“ (lat. „Weg des Herzens“) gilt uns als Leitmotiv für jene Grundhaltung der vertrauensvollen Hingabe an die erlösende Wirklichkeit Gottes, wie sie im Gebet des Heiligen Niklaus von Flüe zum Ausdruck kommt.                

Voraussetzung

Besondere Voraussetzungen dafür braucht es keine – lediglich die Bereitschaft, mich zu öffnen und einzulassen. Ich darf mich entspannen, alles loslassen, was mich sonst beschäftigt, und in meine Gegenwärtigkeit  finden – um in Gott zu verweilen, der Gegenwart ist.

Termin

Mittwoch, 08. und 22. Nobember 2017
Mittwoch, 06. und Donnerstag, 21. Dezember 2017

jeweils von 19:30 – 20:30 Uhr
im Raum „Hl. Felix & Regula“

Dieses Angebot ist ökumenisch.

Ort

Pfarrei St. Mauritius
Schulstr. 112, 8105 Regensdorf

Anmeldung

Sie sind jederzeit zum Schnuppern willkommen. Ich freue mich auf Sie! Falls Sie interessiert sind, aber noch keine Erfahrung mit dieser Form des meditativen Gebetes, oder Fragen haben, stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Rolf Knepper
Schulstr. 112, 8105 Regensdorf
Tel: 043 388 70 20
e-mail: r.knepper@st-mauritius.ch                                                                                                                                                     

Earlier Event: November 7
Kontemplationsgruppe
Later Event: November 9
Morgenmeditation